Dienstag, 2. Juni 2015

Gemeinsam Lesen #24 [Aktion]

http://blog4aleshanee.blogspot.de/2015/06/gemeinsam-lesen-41.html#more

Heute nehme ich mir seit langem mal wieder ein wenig Zeit, um wieder einmal gemeinsam zu lesen.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

 
Ich lese jetzt Hannibal und bin auf Seite 42.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


"Der Raum, in dem Mason sein Leben zubringt, ist ruhig, hat aber seinen eigenen gedämpften Pulssschlag, das Zischen und Ächzen des Sauerstoffapparats, der es ihm erlaubt, Atem zu schöpfen."

 

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)


Ich lese dieses Buch gerade direkt im Anschluss an Roter Drache, welches mir wirklich sehr gut gefallen hat. In diesem hatte Hannibal Lecter ja nur eine Nebenrolle und ich bin gespannt wie die Handlung funktioniert, wenn er nun Gelegenheit hat einmal selbst in den Vordergrund zu treten. Bisher gefällt mir das Buch rein vom Schreibstil her allerdings nicht so (Warum ist -siehe Leseprobe oben- soviel im Präsens geschrieben?), aber ich habe ja gerade erst begonnen.

 

4. An welchem Ort befindest du dich in deinem aktuellen Buch? Würdest du gerne mal dorthin reisen und was würdest du dort unternehmen?


Soweit ich weiß halten sich die meisten Hauptfiguren in Quantico (dank Wikipedia weiß ich, das befindet sich in Virginia) auf. Ich habe mich noch nie genauer über Virginia schlau gemacht aber wenn man es weiter ausweitet würde ich gerne mal wieder in die USA fahren/fliegen. Das letzte Mal war ich erst 7 Jahre alt - zwar habe ich noch immer einen Haufen schöner Erinnerungen, aber die würde ich gerne auf eigene Faust auffrischen. Vermutlich wäre dies das erste Land in dem ich mir ein Auto mieten würde, um alles erkunden zu können.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    ich kenne lediglich die Filme rund um Hannibal Lecter - die fand ich gut, aber die Bücher habe ich nie gelesen. Ich wünsche dir jedenfalls spannende Unterhaltung mit deinem Buch.

    LG
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      Ich habe zuerst auch nur die Filme gekannt, kann die Bücher aber wirklich auch empfehlen, die haben an Spannung und interessanter Figuren-Konstellation einiges zu bieten!

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hey,
    dein Blogname passt super zu meiner aktuellen Lektüre :D

    Die Hannibal-Reihe habe ich erst letzten Monat gelesen, die Sache mit dem Präsens war ja meistens so, dass das Setting immer in der Gegenwart geschrieben wurde, der Rest steht im Präteritum. Bei mir kam das immer wie eine Bühnenanweisung an, einmal kurz einführen, bevor die eigentliche Geschichte weitergeht.

    LG Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Caro,

      das mit der Bühnenanweisung ist eine schöne Formulierung, wenn man es so sieht passt das ganze wohl doch wieder :) mal schaun ob ich mich daran gewöhne.

      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Huhu!

    "Hannibal" ist mein zweitliebstes Buch aus der Reihe! Bei mir ist die Beliebtheitsskala: "Das Schweigen der Lämmer", "Hannibal", "Roter Drache"... Und meine beste Freundin und ich sind uns einig, dass "Hannibal Rising" in unserer Welt gar nicht existiert, denn wir fanden es beide furchtbar.

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka :D

      ich bin mal gespannt, ob mir "Hannibal" besser gefallen wird als "Roter Drache", das fand ich nämlich schon sehr gut :) "Das Schweigen der Lämmer" wird garantiert ebenfalls mein Favorit bleiben, ebenso wie der Film.

      "Hannibal Rising" spare ich mir bis zum Schluss auf, da war der Film nämlich auch eher dürftig....*hust*...aber gut, dieses Buch wollte er eigentlich auch gar nicht schreiben^^ - dabei hätte er wohl bleiben sollen :D

      Liebe Grüße!

      Löschen