Dienstag, 12. September 2017

Gemeinsam Lesen #34 [Aktion]


  Eine schöne Aktion bei Schlunzenbücher
 -------------------------------------------------------------------------

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese jetzt Anima und bin auf Seite 211.
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?



 "Wir hingen in unserer Höhle von der Decke."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 
   
Ich finde das Buch einfach unheimlich toll und außergewöhnlich. Bislang hatte ich wirklich noch keinen vergleichbaren Thriller, da der Mordfall aus Sicht der Tiere geschildert wird, welche die Menschen beobachten. Klar, es gibt Schafskrimis etc. aber hier haben wir keine Tierfantasy, sondern einen ziemlich tiefsinnigen Roman. Bin gespannt wie es weiter geht.

4. Peinliche Erlebnisse beim Lesen - hast du da schonmal eines gehabt?

Nicht soweit ich mich erinnern könnte und meine Erinnerung täuscht mich selten. Liegt wohl daran, dass ich meist allein zuhause lese, da sieht es keiner wenn ich einen Lachanfall bekomme oder zu Tränen gerührt bin. Und bei einem Erotikroman kann mir da auch niemand über die Schulter schaun, abgesehen von meinem Kater. Aber der ist meines Wissens Analphabet und kann noch dazu kein Deutsch (kommt aus dem russischen Tierschutz). Ich bin wohl sicher.

Kommentare:

  1. Hi Misty,

    dein aktuelles Buch kenne ich noch gar nicht, aber es klingt interessant.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. Hahahaha... Den Kommentar mit dem russischen Kater finde ich super! Ich drücke die Daumen, dass du Recht hast und er sich nicht doch als heimlich eingeschleuster Spitzel herausstellt!
    LG Lisa
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. O-M-G! Ein Spitzel! Ich befürchte du hast recht! Ich sollte ihn beobachten, vermutlich nimmt er immer Funkkontakt auf, wenn er sich aufs Katzenklo verzieht.

      Löschen
  3. Hey Misty :)

    Das Buch kenne ich noch nicht, ist aber auch nicht so mein Genre.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :D

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und einen schönen Abend dir :D
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea :)

      Nur Mut zu anderen Genres, ist ein toller Roman :)

      Löschen
  4. Ich werd nun immer neugieriger und muss es wohl auch lesen.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaaa! es ist sooo tool und schlimm zugleich :D

      Löschen
  5. Guten Abend
    oh deine Katze ist süß.

    Deine Antwort bei der Frage 4 bin der gleichen Meinung wie du.

    Hier ist mein Beitrag:
    https://mybookseriemovieblog.blogspot.de/2017/09/gemeinsam-lesen-3.html

    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hi Misty,

    dein Buch kenne ich bisher noch nicht, aber es klingt nach einem außergewöhnlichen Thriller. Das Cover gefällt mir gut, so schön schlicht und trotzdem ein Hingucker. Ich bin mal auf deine Meinung gespannt! :)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Misty

    Ooooooooder: dein Kater hat sein Pokerface einfach perfektioniert und lacht sich jeweils später in einer ruhigen Minute einen Ast, wenn du beim Lesen vor Vergnügen oder Langeweile austickst :-)

    Dein Buch klingt total spannend und ich wundere mich, dass ich letzte Woche gar nicht mehr bei dir vorbeigeschaut habe, sonst wäre mir das viel früher aufgefallen. Ich werde mich auf jeden Fall einmal schlau machen und dann wahrscheinlich meine Wunschliste bepacken :-)

    Alles Liebe dir
    Livia

    AntwortenLöschen