Dienstag, 11. Juli 2017

Gemeinsam lesen #30 [Blog-Aktion]




  Eine schöne Aktion bei Schlunzenbücher
 ------------------------------------------------------------------------------
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese jetzt FAY von Larry Brown und befinde mich auf Seite 265.
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?



 "Unterhalb der Strandkuppe war der Sand glatt und feucht, und weit draußen in der Ferne bewegten sich Lichter."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 
 
Ich liebe es jetzt schon, weil mich das Schicksal von Fay -der Hauptfigur- sehr mitreißt und berührt. Allerdings ist ihr Leben ziemlich hart und entbehrungsreich und ihr Umfeld manchmal kaum zu ertragen. Daher muss ich den Roman auch öfters zur Seite legen, weil er mich so mitnimmt. Trotzdem oder vielleicht gerade deswegen hat er große Chancen ein weiteres Jahreshighlight zu werden!


4. Gibt es ein Zitat das du dieses Jahr (oder generell) gelesen hast und das dir besonders im Gedächtnis geblieben ist ?

"Gegen die Melancholie kann man anarbeiten. Die Depression kannst du nur überleben. Das ist das Maximum. Wenn du glaubst, dabei auch noch würdevoll aussehen zu können, hast du noch Reserven."

- Terézia Mora: Das Ungeheuer, S.440

Kommentare:

  1. Hallo,

    wow, das ist mal ein Zitat!

    Dein aktuelles Buch ist mir schon häufiger unter gekommen. Ich weiß aber nicht, ob es auch etwas für mich ist.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie,

      ich werde auch gleichmal bei dir vorbei schauen :)

      Löschen
  2. Hey Misty :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, ist aber auch nicht unbedingt mein Genre.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen :D

    Das Zitat ist irgendwie schön. Aber auch ein wenig erschreckend.

    Mein Beitrag

    Liebe Grüße und ein schönen Dienstag noch :)
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea :)

      Das mit dem erschreckend stimmt schon, allerdings halte ich es gleichzeitig auch für sehr direkt und ungeschönt :)

      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Hallo Misty

    Dein aktuelles Buch könnte mir auch gefallen.
    Das von dir ausgewählte Zitat ist Wahrheit pur. Leider auch sehr traurig.

    Danke für deinen netten Besuch bei mir. So habe ich deinen schönen Blog entdeckt. Du liest auch querbeet. Da bleibe ich gerne als Leserin das.

    Liebe Grüße,
    Gisela

    AntwortenLöschen
  4. Huhu :)

    Dein Buch klingt richtig interessant, das werde ich mir auf jeden Fall merken!
    Das Zitat ist schön :3 Ich bin für sowas ja zu haben, allgemein Zitate sind super.

    Liebe Grüße
    Denise

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Misty,

    wow, was für ein düsteres Zitat - aber manchmal passend ;)

    Viele Grüße vom
    Büchernarr Frank

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Misty

    Bei dir war ich ja am Dienstag gar nicht...
    Aber zum Glück stöbere ich jetzt vorbei, das Buch sieht ja toll aus, wundervolles Cover, spannender Inhalt. Es ist gleich auf meine Wunschliste gewandert (Buchkaufverbot und so).

    Hättest du Lust, am Dienstag gemeinsam mit mir zu lesen? Ich würde micht total freuen. Es startet um 18.00 Uhr ein gemütliches Lese-Miteinander zum Thema Urlaub.
    HIER kommst du direkt zum Ankündigungspost.

    Alles Liebe
    Livia

    AntwortenLöschen