Mittwoch, 19. April 2017

Gewinnspielauslosung [Aktion]

Heute, am offiziellen Geburtstag meines Blogs möchte ich nun die Gewinner auslosen und natürlich auch sogleich mit euch teilen! Zunächst möchte ich mich aber noch herzlich bei allen bedanken, die den Beitrag so fleißig geteilt haben und dadurch einige neugierige Leser hierher geführt haben. Das freut mich natürlich sehr und genauso habe ich mir die kleine Aufmerksamkeit anlässlich des 5. Blogjubiläums vorgestellt.


Bernd war natürlich ein besonders genauer Kontrolleur, wenngleich es ihm auch missfallen hat, dass als Lostopf die Salatschüssel herhalten musste. Bitte entschuldigt mich, ich konnte kein praktikableres Objekt finden.


Die Lose wurden gut gemischt und schließlich habe ich -wie angekündigt- einfach blind gezogen und dadurch folgende drei Gewinner ermittelt (Bernd sei mein Zeuge):


Für all jene, die mit meiner Klaue und meinen Fotoskills überfordert sind, habe ich die Namen natürlich auch nochmal in wunderbaren Druckbuchstaben:


Herzlichen Glückwunsch also euch dreien! Die Losfee hat somit drei einzelne Gewinner ermittelt und ich freu mich schon auf eure Wünsche. Ihr bekommt spätestens heute Abend noch ein eMail von mir und dürft mir in der Antwort dann euer Wunschbuch verraten. Das wird dann über den lokalen Buchhandel bestellt und schnellstmöglich an euch verschickt.

Danke nochmals an alle für die Teilnahme! Zeit für ein kleines Geburtstagstänzchen!

Sonntag, 9. April 2017

5. Bloggeburtstag + Gewinnspiel [Aktion]

5 Jahre und ein bisschen leise. Das darf dieses Jahr das Motto meines Blogs sein, am 19. April 2012 erblickte diese Plattform nämlich das literarische Licht des Internets und dass sie seither ein wenig leiser geworden ist, ist schließlich auch kein Geheimnis. In dieser Zeit hat sich auch in meinem Leben viel geändert und nebst zeitintensiver Hobbies zieht mich vor allem die Arbeit sehr viel von hier ab. Da ich aber vor einer Weile beschlossen habe mir in dieser Hinsicht keinen Druck mehr aufzuerlegen, bin ich dennoch zufrieden mit meiner virtuellen Bibliothek. So ist sie zwar leise aber trotzdem immer noch lebendig.




In den nächsten Wochen wünsche ich mir aber ausnahmsweise noch ein wenig mehr Leben und möchte daher ein kleines Geburtstagsgewinnspiel ausrufen. Es wird einen Lostopf geben, aus dem ich am 19. April blind drei Lose ziehen werde und ein jedes Los gewinnt ein Wunschbuch im Wert von bis zu € 15,00. Hat jemand also Glück und drei Lose im Topf und ich ziehe alle drei - bravo!

Wie kommt man an die Lose?


- das erste Los bekommt man schlichtweg durch einen "Ich nehme teil" Kommentar, entweder unter diesem Post direkt oder auf Facebook. In diesem Zusammenhang erbitte ich allerdings gleichzeitig ein Mail mit Namen an c.welser@gmx.at

- das zweite Los erhält man, indem entweder dieser Post oder der FB-Post geteilt wird (egal ob auf dem eigenen Blog oder dem FB-Profil, FB-Seite, Instagram usw.)

- das dritte Los gibt es wenn auf einem weiteren Kanal geteilt wird (Blog, FB, Instagram, Twitter, usw.)

Bitte schreibt mir in der Mail mit wievielen Losen ihr in den Topf kommt, inklusive der Links, damit ich das auch nachvollziehen kann. Am 19. April wird es wieder einen kleinen Auslosungspost geben mit der Gewinnerbekanntgabe (die anschließend auch per Mail erfolgt). Dann dürft ihr mir im Falle eines Gewinnes eure Wunschbücher + Adresse mitteilen und schwups ist euer Gewinn auf dem Weg zu euch.

Teilnehmen darf ein jeder - gleich ob Stammleserschaft oder Neuinspektor- und ich schicke sowohl nach Österreich, als auch Deutschland und Schweiz.

Ich freu mich über eine rege Teilnahme!

Montag, 3. April 2017

Themenwichteln Auspackbericht [Aktion]

Anstelle eines Osterwichtelns hat die liebe Bloggerin Sabrina von Fantasy Books dieses Mal eine besonders kreative Wichtelaktion ausgerufen: Themenwichteln. Je nach Genrepräferenz wählte ein jeder Teilnehmer sein persönliches Wunschthema und bekam ein entsprechend gestaltetes Paket zugeschickt. Mein Thema war "Comic/Manga" und ich finde, dass meine liebe Wichtelmama Nana (da ich den Namen deines Freundes kenne habe ich dich bereits am Absender erraten *hihi*) ihre Aufgabe wirklich ganz bravorös erfüllt hat!




Diese tolle Paketchen erreichte mich bereits vor einigen Wochen (Bernd for Scale) und ich musste es vor mir selbst verstecken, um nicht vor dem offiziellen Auspackdatum schwach zu werden. Wie man bereits an der Verpackung erkennt hat die liebe Nana sich ordentlich ins Zeug gelegt um dem Comic-Thema bestens gerecht zu werden.




Auch beim Inhalt hat sie sich die große Mühe gemacht alles wundervoll zu verpacken und ein jedes Geschenkchen mit diversen Comic/Manga Figuren/Szenen zu versehen. Das hat mich wirklich sehr gefreut und ich könnte mir wirklich keine bessere Umsetzung wünschen. Danke hierfür bereits. Einmal entpackt, zeigte sich auch deutlich, dass auf wirklich alle meine Wünsche Rücksicht genommen wurde und ich wunderbar beschenkt wurde.




Ganz besonders excited war ich zunächst über die mehr als coole Fuchstasse (hat man sowas schon gesehen, die ist doch soooo putzig!!)! Amüsiert habe ich mich über die Ofen Chips mit Sour Cream Geschmack (hatte ich wirklich so genau erwähnt, dass ich auf die mit Sour Cream extrem stehe? perfekt!). Die ungewöhnliche Teesorte mit Caramel (hallo Karamell! Nomm.) werde ich gerantiert demnächst gleich in Tasse anrichten, während ich mich über den ersten Band von One-Punch Man hermache -den Anime fand ich so genial, dass ich unbedingt herausfinden muss, ob sich der Manga davon unterscheidet und vielleicht noch ein paar Extras in petto hat.

Zudem bin ich ein seeehr großer Fan von diesen Gummi-Lesezeichen, die mir ein jedes Buch zusammen halten, wenn ich es im Rucksack mit mir durch den Tag schleppe und die süßen Influenza Bookosa Karten gehören jetzt natürlich auch zu meinem Bücherequipment und werden garantiert nicht verschickt (die muss ich selbst horten!). Abschließend entpackte ich noch die Schokoleckereien (inklusive eines Notfallhirns aus Schokolade!) und fand somit die ideale Abrundung für mein Entpack Abenteuer!

Liebe Nana, an dieser Stelle nochmal vielen lieben Dank für deinen großen Aufwand, du hast mich wirklich sehr aufgedreht und glücklich zurück gelassen!