Freitag, 13. März 2015

100% Lesen 2.0 -Tag1 und Tag2- [Aktion]

http://skyline-of-books.blogspot.co.at/2015/03/lesewoche-die-messeturen-offnen-sich.html#more

Nachdem ich bereits letztes Jahr nicht auf die Frankfurter Buchmesse fahren konnte, bin ich auch jetzt ein wenig traurig, dass ich ebenfalls keine Gelegenheit habe auf die LEIPZIGER Buchmesse zu fahren. Doch auch dieses Mal vertröste ich mich stattdessen damit bei der Aktion "100% Lesen" teilzunehmen. Leider musste ich gestern arbeiten und werde auch morgen nochmal in die Arbeit ausrücken müssen, daher werde ich vermutlich auf gut 40% Lesen kommen, aber den Spaß lasse ich mir natürlich trotzdem nicht nehmen. Auf geht's!


Aufgabe 1

 

1. Wie schon beim letzten Mal möchten wir natürlich eure aktuelle Lektüre sehen/erfahren und die Bücher, die ihr für die nächsten Tage geplant habt . 

Also ich lese gerade Stigmata, das ich gewählt habe, da ich es erst kürzlich neu herein bekommen habe und gerade versuche die aktuellsten Bücher "wegzu"lesen, da ich mich wieder meinem SuB widmen möchte. Ansonsten habe ich für die nächsten Tage nichts geplant.

2. Lest ihr am selben Ort wie beim letzten Mal? Oder macht ihr es euch dieses Mal anderswo bequem, weil ja jetzt Frühling wird?

Wie meistens werde ich im Bett oder im Wohnzimmer lesen, aktuell ist das Wetter nicht gerade einladend für ein Leseabenteuer im Freien. 

3. Sucht uns entweder frühlingshafte Bücher/Buchcover heraus und zeigt sie uns. Oder aber ihr zeigt uns eure aktuelle Lektüre in frühlingshaftem Ambiente oder verbindet sie anderweitig mit frühlingshaften Dingen.




Das hier ist ein kleines -vorfrühes- Osterspielchen von mir. Der scheinbar unbeteiligte Osterhase auf der Bank hat auf dem Bild nämlich 5 verschieden färbige Ostereier versteckt, wer sie sie finden kann, ohne sich von dem Buch auf dem Bild ablenken zu lassen, zeigt, dass er meinen Paint-Skills überlegen ist :P Viel Spaß! Wer es sich vereinfachen möchte, kann natürlich zur Vergrößerung auf das Bild klicken, dann sollte er jedoch von dem Osterhasen -der Schummler nicht ausstehen kann- einen Todesblick zugeworfen bekommen!

Aufgabe 2


1. Heute haben wir einen kleinen Test für euch. Die Auflösung gibt es heute Abend gegen 20 Uhr. Die Fragen des Tests gibt es hier.

1. (a)
2. (a)
3. (b)
4. (b)
5. (b)
6. (c)

2. Überzeugt euren „aktuellen“ Protagonisten (also denjenigen aus eurer aktuellen Lektüre) irgendetwas Verrücktes mit euch zu machen!

Misty: Hallo Emma!
Emma: Hey...wie bist du in mein Zimmer gekommen? Gehörst du jetzt auch zum Camp?
Misty: Grüß dich, nein ich gehöre nicht zu deiner Gruppe, aber egal, Lust auf etwas Verrücktes?
Emma: Äh, was denn?
Misty: Wir könnten deine Geschichte ein wenig aufpimpen, die ist mir zu fad, eigentlich kann ich dich nicht wirklich ausstehen.
Emma: was?!
Misty: Ich sagte, kannst du die Maus sehen?
Emma: wo?
Misty: Ah, dort im Eck.
Emma: nein?
Misty: Egal, los suchen wir das Zimmer deiner Betreuerin!
Emma: okay, und warum?
Misty: Du lässt dich von einem leeren, creepy Fotoalbum überzeugen ein dubioses Camp zu besuchen, mir kannst du jetzt genauso folgen.
Emma: Woher weißt du von dem Album?
Misty:.....pssst! Ich hab was gehört!
Emma: wirklich?!
Misty: Nein, aber jetzt komm.
Emma: okay.
----wir schleichen durch die Gänge, finden das Zimmer ihrer Betreuerin und treten ein---
Misty *zückt einen schwarzen Edding*: Jetzt bemal ihr Gesicht...als wärst du Pummeluff.
Emma: Aber....was soll das bringen? Warum?
Misty: Die Antwort lautet 42 und jetzt mach!
Emma: okay.
--- sie malt der Frau Kreise um ein Auge und dann ein männliches Geschlecht auf die Stirn---

Kommentare:

  1. Huhu,

    dein Bild ist klasse, ich sitze jetzt 10 Minuten davor, aber ich habe bisher nur gelb und blau ganz sicher gefunden, ich glaube, ein rotes zu sehen (aber bei der Größe sehe ich das so schlecht :-) und ich will ja nicht tot umfallen, weil ich schummele). Mehr habe ich leider nicht gefunden, aber ich versuche mich später nochmal :-)

    LG
    Kata

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kata :)

      Freut mich, dass du so motiviert an mein Osterbildchen heran gehst :) Ich denke, wenn du dich schon so fleißig bemüht hast, wird das Häschen Verständnis dafür haben, wenn du dir das Bild dann in groß ansiehst :D

      Liebe Grüße und herzlich Willkommen als Leserin :)
      Misty

      Löschen
  2. Ich finde sowohl in klein als auch in groß nur vier Eier. Schummeln bringt mir Blindfisch also mal so gar nichts. :D Ist wie früher in der Schule, wenn auf dem Spickzettel mal wieder genau die falschen Informationen notiert waren ... *hust*
    Ich hab blau, gelb, rot und braun gefunden. Welche Farbe hat denn das letzte Ei? Jetzt sag bitte nicht grün oder lila ... :D Aber ich tippe sowieso darauf, dass der Hase das Ei gefressen hat. Der guckt doch nicht ohne Grund so "unbeteiligt". ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hahaha, doch die letzte Farbe, die dir fehlt ist wirklich grün :D ein dunkles Grün :) Gogo, du schaffst das :D

      Hihi so ein kleiner Mops, wie es dieser Hase ist, könnte er tatsächlich ein paar Eier verspeist haben 8-D Witzige Idee ^_^

      Löschen
    2. Ich haaaab's! Aber nur geschummelterweise im Großformat. Selbst jetzt, da ich weiß, wo es ist, kann ich es auf dem kleinen Bild nur erahnen. Puh!

      Übrigens hab ich bei dem Test genau die gleichen Antworten gegeben wie du. Ich bin seeehr gespannt, was da am Ende als Auflösung kommt. :D

      (Also so weit ich mich erinnern kann, hat Pummeluff nie männliche Geschlechtsteile auf die Gesichter der Schlafenden gemalt ... :'D)

      Löschen
    3. Cool, ich bin auch schon gespannt auf die Antworten. Vermutlich kommt heraus, dass wir misanthrope Einsiedler sind, die nur egoistisch denken und ausschließlich Tiere schätzen...die Fantasy Version von der "Crazy-Cat-Lady" oder so :D

      Das mit Pumeluff stimmt vermutlich, das hat sich mit Kreisen begnüngt, aber ohne Phallussymbol geht ja mittlerweile gar nix mehr :D

      Löschen
    4. Wahrscheinlich waren die Folgen mit Pummeluff einfach nur geschnitten ... :D

      Löschen
  3. Hey!
    So nun hab ich Zeit gefunden mich deinen Lösungen zu widmen. Vorab aber, ich freu mich, dass du wieder bei uns mitmachst. Ist immer schön vertraute Gesichter wiederzusehen!
    Nun zu der Frühlingsaufgabe, da hast du die aber wirklich Mühe gegeben und sie kreativ umgesetzt. Richtig schön mit der Blumenwiese und dem niedlichen Osterhasen. Es sind vier Eier, richtig?
    Dann zu der zweiten Aufgabe mit dem Prota. Dein Dialog war nicht anders zu erwarten wieder richtig witzig. Pummeluff, ach herrlich. Das ist wirklich super. Ich bin schon auf deine nächsten Beiträge gespannt.

    Fühl dich gedrückt!
    TraumLilie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen!

      Freut mich, dass dir mein Beitrag gefällt, eure Aufgaben sind wie immer super! :)

      Es sind 5 Eier, also da musst du nochmal reinschaun :D

      Liebe Grüße!

      Löschen
    2. Freut mich, das dir unsere Aufgaben gefallen. Und ja, verdammt, es sind fünf Eier. Die hast du aber auch gut versteckt ^^

      Löschen
  4. Huhu Misty! :D
    Wuhuu ich hab alle 5 Eier gefunden :D Jetzt bin ich deinen Paint Künsten überlegen :P :D
    Ich liiiiiiiiebe deinen Dialog! Am besten gefiel mir dein Argument, dass Emma dir auch folgen könnte, weil sie immerhin wegen eines leeren Fotoalbums auch ins Camp gegangen ist :D Als ich das Buch damals gelesen habe, ist mir das gar nicht so aufgefallen, dass es ja wirklich SEHR seltsam ist, dass sie nur wegen Fotos und einem leeren Album in ein Camp geht :D
    Und dann deine letzte Antwort xD Ich könnt mich wegschießen! "Die Antwort lautet 42!" :D Hach, herrlich!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen