Dienstag, 17. Februar 2015

Gemeinsam lesen #20 [Aktion]


Heute findet das gemeinsame Lesen zum 100. Mal statt, sozusagen ein Jubiläum. Mit so vielen Teilnahmen kann ich nicht glänzen, allerdings schaffe ich immerhin die runde Zahl 20. Die heutigen Fragen gibt es wieder bei Schlunzenbücher.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese diese Woche Wolfen und befinde mich auf Seite 118.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
 
"Ihre Schuhe knirschten im Schnee, während sie über den stillen Hof des Museums gingen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!) 

Meine bisherigen Erfahrungen mit dem FESTA Verlag waren eher negativer Natur, da ich zwar überhaupt nichts gegen brutale und blutige Szenen in Büchern habe, es mich jedoch nervt, wenn nur diese Passagen heraus gekitzelt werden. Dieses Buch jedoch hat der Verlag wohl nur aus dem englischen Original übersetzt und ich finde es bisher wirklich gut. Mein absolutes Lieblingsthema, diesmal gemischt mit einem Krimi.

4. Das 100. Mal "Gemeinsam Lesen"! Lasst es Revue passieren und erzählt uns, eit wann ihr dabei seid, was ihr an Gemeinsam Lesen so mögt, oder ob ihr Verbesserungsvorschläge habt? Gibt es etwas, was ihr vermisst, was ihr besonders schätzt, was diese Aktion für euch wirklich einzigartig macht? 

Nun, wie bereits aus meinem Post zu ersehen ist, bin ich erst das 20. Mal dabei, ich habe mich also vergleichsweise spät dieser Aktion angeschlossen. Ich für meinen Teil habe überhaupt keine Verbesserungsvorschläge, ich schätze Gemeinsam Lesen, so wie es ist und aktuell gehört es zu den wenigen Dingen in der Bloggerwelt für die ich noch Zeit finde.

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Dein aktuelles Buch kenne ich nicht und vom Festa Verlag hab ich bis jetzt nur Irre Seelen von Graham Masterson gelesen bzw. abgebrochen, weil es mir nicht gefallen hat ^^
    Es ist schön, dass dir die Aktion so gut gefällt und ich finde es immer toll, dadurch auch die Personen hinter den Blogs immer besser kennenzulernen und natürlich auch neue Blogs!

    Liebste Grüße und einen schönen Faschingsdienstag!
    Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Huhu! :)

    Ich bin auch erst das 13x dabei, also bist du gar nicht so spät dran. ;) Nachdem du von Wolfen so begeistert scheinst, werd ich das Buch gleichmal genauer unter die Lupe nehmen. Viel Freude noch beim Lesen! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  3. Hey~
    Bei mir ist es ähnlich, dass ich fast nur für Gemeinsam lesen meinen Blog bemühe. Aber das dafür umso lieber.
    Deine Beiträge zählen zu denen, auf die ich mich im Vorfeld schon freue, weil ich bei dir schon öfter Bücher gesehen habe, die ich kenne. Das ist immer etwas besonderes, da es eher selten vorkommt.
    Aly <3

    AntwortenLöschen
  4. Hey Misty,

    der Titel deines aktuellen Buches ist ein bisschen komisch. Klingt nicht nach richtigem Deutsch.^^

    Ich bin jedenfalls auf deine Rezension dazu gespannt und hoffe, das Buch gefällt dir weiterhin.

    Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,

      ja der Titel hört sich anfangs ein wenig komisch an, und heißt auch im Englischen "The Wolfen". Allerdings hat das mit einem gewissermaßen neuen wissenschaftlichen Begriff zu tun :) Man gewöhnt sich daran :D

      Löschen
  5. Huhu :)

    Wolfen habe ich sehr gemocht - war mein erstes Festa-Buch und es gibt auch eine Rezi auf meinem Blog, wenn du mal reinschauen möchtest :) Bin gespannt, was du schlussendlich dazu sagst.

    Liebe Grüsse
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu ^^ (oder besser Schuuuhuuu, klingt euliger ;D)

    das haben wir echt gut abgepasst mit dem 20. Mal, wir haben es drauf ;).
    Dein aktuelles Buch klingt interessant, ich warte aber mal deine Rezension ab bevor es endgültig auf die WuLi wandert.
    Ach, schön, dass du auch so wunschlos glücklich bist mit der Aktion ^^. Gibt halt echt nichts großartig auszusetzen.

    Liebe Grüße
    Insi Eule
    (Owlways... *prust*... Ich muss soo lachen xD. Danke, dass du dir immer irgendwas besonderes einfallen lässt! You owl my Day ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schuuuhuu finde ich super, das sollten wir beibehalten! :D

      Freut mich wenn dir unsere Wortspielchen gefallen, mit Eulen habe ich da immer eine große Freude mir etwas auszudenken und ich muss bei unseren Konversationen auch immer lächeln! :)

      Löschen
  7. Hallo Misty :)

    Ich bin auf deine Rezi zu "Wolfen" wirklich schon gespannt. Ich liebäugle ja auch schon länger mit dem Buch, traue mich an den Verlag aber nicht so wirklich ran. Grausige und blutige Szenen machen mir auch nichts aus, reinen sinnlosen Splatter mag ich aber auch nicht. Ich habe aber schon gehört, dass es im Festa Verlag auch richtig gute Bücher geben soll. "Jimmy" wurde mir auch schon öfter empfohlen.

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grüß dich,

      mir geht es da ganz genauso. Wenn es nur mehr um Gemetzel oder möglichst absonderlich grausame Passagen geht steige ich dann lieber aus. Aber bei diesem Buch kann ich mich überhaupt nicht beschweren bisher. Natürlich gibt es ein paar blutige Szenen, aber die sind wirklich nicht ungewöhnlich. Also bei diesem Buch kann ich vermutlich jetzt schon grünes Licht geben :

      Liebe Grüße!

      Löschen
  8. Hallo Misty,
    welche Bücher vom FESTA Verlag sind dir bisher negativ aufgefallen?

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea,

      Bücher, die ich angelesen aber dann abgebrochen habe waren "Der Höllenbote" und "Monstersperma". Besonders beim Höllenboten hatte ich anfangs das Gefühl, dass vom Autor versucht wurde rein auf den Ekel-Effekt der Leser abzuzielen^^ und mit manchen seiner Einfälle wurde mir das dann zu grotesk.

      Aber bei "Wolfen" habe ich momentan absolut nichts auszusetzen :)

      Löschen
  9. Meine beste Freundin sagt mir immer wieder, dass FESTA echt gute Bücher hat, aber ich glaube, ich bin für den Verlag zu empfindlich - ein bisschen Horror ist ok, aber Splatter und Ekel ist nicht so meins...

    AntwortenLöschen