Montag, 9. Februar 2015

Cover Monday #2 [Aktion]

http://emotional-books.blogspot.de/2015/02/cover-monday-6-madness-so-discreet.html#more

Auch diese Woche bin ich gleich wieder Teil dieser Aktion und möchte euch ein Cover vorstellen, dass ich lang gesucht habe. Das Buch Watership Down von Richard Adams dürfte den meisten ein Begriff sein und wenn sie nur die Zeichentrickserie dazu gesehen haben.

http://www.amazon.de/Watership-Down-Richard-Adams/dp/0141350024/ref=sr_1_3?s=books-intl-de&ie=UTF8&qid=1423465821&sr=1-3&keywords=watership+down


Ich kenne kaum ein Buch, das in so vielen verschiedenen Ausgaben zu erstehen ist und ich habe wirklich sehr lange überlegt welches Cover der englischsprachigen Edition mir am besten gefällt. Schließlich habe ich mir für dieses entschieden.Im Buch selbst finden sich außerdem noch einige hübsche und dezente Illustrationen.

Kennt bzw. hat jemand von euch eine andere Ausgabe?

Kommentare:

  1. Ok, jetzt muss ich mich outen. Aber mir sagt das Buch gar nicht, auch wenn das Cover wirklich niedlich und sogar romantisch ist.

    Lieb Grüße
    Kathleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :) - dieses buch gehört zu den geschichten, da tiere die handelden Protagonisten sind. In diesem Fall agieren Hasen und das gar nicht einmal zimperlich ^^

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Ui... Das ist ja ein süßer Hase!! Das Cover hat was wunderbar altes. Das Buch kenne ich leider nicht. Aber ich glaube, ich werde mich darüber mal informieren. Gibt es das Buch nur auf Englisch?

    Deinen Blog finde ich übrigens klasse! Da bleibe ich gleich mal als Leserin. :-)

    Ganz liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Carolin :)

      Ja, das Buch wurde schon vor einer Weile geschrieben. Auf Deutsch trägt des den Untertitel "Unten am Fluss". Danke fürs Leserwerden und liebe Grüße!

      Löschen
  3. Ich habe den Film gesehen, und der Film hat mich damals so fertig gemacht! :(
    Aber das Cover zu der Ausgabe ist echt wunderschön!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du auch "Die Hunde sind los" vom selben Team gesehen?
      Der hat mich damals noch mehr mitgenommen.
      Das ist wirklich weit ab von Disney. :)

      Löschen
    2. Also ich habe als Kind die Zeichentrickserie gesehen und fand sie damals recht brutal, das Buch habe ich noch nicht gelesen, bin mal gespannt, ob ich das heute auch noch so empfinde :)

      Löschen
  4. Sehr schön.
    Ich habe nur eine ältere deutsche Ausgabe von Ullstein daheim, da ist das Cover allerdings kaum der Rede wert. Nur ein wenig ansehliches Filmbild.
    Was schade ist, weil das Filmposter mochte ich damals sehr, mit dem Zitat: "Die ganze Welt wird dein Feind sein, Fürst mit tausendfachen Feinden, und wann immer sie dich fangen, werden sie dich töten. Aber zuerst müssen sie dich fangen."

    AntwortenLöschen
  5. Tiergeschichten mag ich in Büchern ehrlich gesagt nicht so gerne. Ich weiß gar nicht warum. Vielleicht sollte ich es einfach wieder einmal versuchen. Das Cover ist auf jeden Fall wunderschön :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde das Cover auch super hübsch. ABer irgendwie finde ich, dass der Hase darauf so süß aussieht und so eine unschuldige Kinderbuchstimmung geschaffe wird, das passt für mich nicht so ganz zum Inhalt. ALso ich habe das Buch noch nicht gelesen, aber dieser alte Zeichentrickfilm ist ja damals im Kindesalter wirklich super grselig gewesen mit dem ganzen Blut und allem und wenn das Buch auch nur halb so ist, dann finde ich erwartet man aufgrund des Covers das falsche ;)

    Liebste Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Krissy,

      stimmt, das ist mir noch gar nicht so aufgefallen, aber mit dem aspekt hast du natürlich vollkommen recht! :) ich hab das buch noch nicht gelesen denke aber doch dass er der zeichentrick serie sehr ähnlich sein wird.

      Löschen