Donnerstag, 1. Januar 2015

Jahresrückblick 2014 [Statistik]

Der letzte Monat des Jahres 2014 war geprägt von Schnee und Stille - letzteres herrschte eigentlich nur auf meinem Blog vor. Dass dies eigentlich nur einen Ausnahmezustand darstellt beweise ich sogleich mit einem munteren Blogpost am ersten Tag des neuen Jahres und lasse das Vorjahr mit all seinen Seiten -pun intended- Revue passieren. Eine eigene Dezemberbilanz wird es die nächsten Tage auch geben, allerdings wird diese etwas mickrig ausfallen, daher ziehe ich diese Jahresbilanz nun lieber vor!




Bis auf einige Faux-Pas im Dezember war 2014 an und für sich ein recht gutes Jahr, sowohl privat als auch buchmäßig. Ich konnte endlich mein Studium abschließen und habe mir hoffentlich erfolglich den Weg zu meiner neuen Ausbildung -übrigens im Literaturbereich- geebnet. Verglichen mit anderen Jahren hatte ich selten das Bedürfnis andere Menschen mit Hardcovern zu bewerfen, mein innerlicher Werwolf gab sich also bis auf einige Aussetzer *ignorieren, hust, ignorieren* recht zahm. Lesetechnisch habe ich mein Jahresziel nicht nur erreicht, sondern auch gleich um 5 Bücher getoppt. Soviel habe ich in meinem Leben bisher in einem Jahr garantiert noch nie gelesen und ich bin wirklich sehr stolz darauf! Danken möchte ich an dieser Stelle natürlich primär einmal meiner kräftigen Lesehand, die so manchen Wälzer stemmen musste und natürlich meinen tapferen Augen, die dieses Jahr wieder einmal fantastilliarden viele Buchstaben aufgelesen und korrekt kombiniert haben.

Spaß beiseite; ein großer Ansporn waren für mich all die anderen Blogs, die dank deren tollen BloggerInnen dafür gesorgt haben, dass ich mich meistens würdig motivieren konnte, meine eigene Lektüre fleißig im Auge zu behalten. Ich bedanke mich rückblickend für die vielen interessanten Rezensionen, Lesenächte und andere Aktionen und natürlich für die netten Konversationen! So viel Spaß wie dieses Jahr hat mir das Bloggen wirklich noch nie gemacht.

Auch die Zahlen-Freaks und Fakten-Fanatiker sollen nun noch auf ihre Kosten kommen:

Buch-Bilanz:


  • Gelesene Bücher: 65
  • Gelesene Seiten: 27062
  • Gelesene Seiten/Tag: 74
  • Aktueller SuB-Stand: 64


Challenges:



Na wenn das mal kein erfolgreiches Jahr war! Ich konnte buchmäßig alles erreichen, was ich mir vorgenommen hatte, und somit bleiben keine Wünsche offen. Auch dieses Jahr werde ich mich ein paar wenigen Challenges stellen und meine Challenge-Seite in den nächsten Stunden entsprechend aktualisieren. Mehr als 60 Bücher in Summe werden es jedoch wohl nicht werden, ich bin mit dieser Anzahl nämlich ausreichend zufrieden und möchte mich nicht unnötig mehr unter Druck setzen.

Nun wüsnche ich allen Lesern natürlich noch einen festen Schritt in das neue Jahr, im besten Fall mit einem Buch in der Hand!

Kommentare:

  1. Guten Morgen und Frohes Neues Jahr!

    Das ist doch super, dass du all deine Ziele für das vergangene Jahr erfüllen konntest - was will man mehr? Ein erfolgreiches 2015 und alles Gute für dich!

    LG, Claudia :)

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen und ein Frohes Neues Jahr!

    Da hast du aber auch ganz schön was weggelesen und über 60 Bücher sind doch ein super Fazit! Wünsch dir auch im neuen Jahr ganz viel Spaß mit schönen Büchern und vor allem auch viel Spaß weiterhin mit deinem tollen Blog!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  3. Frohes Neues Jahr wünsche ich dir! :D

    Ich freue mich für dich, dass du alle deine Ziele erreichen konntest und ein in jeder Hinsicht erfolgreiches Jahr hattest ^^. Da kannst du zu Recht stolz auf dich sein! Und 65 gelesene Bücher ist ein tolles Ergebnis, da hast du mich, wie ich es nicht anders erwartet habe, getoppt ;). Jetzt bin ich diejenige die sich schämen muss...

    Ich wünsche dir, dass du auch in 2015 weiterhin so viel Spaß am Bloggen und am Lesen haben wirst!

    LG Insi Eule

    AntwortenLöschen
  4. Hey :) erstmal ein frohes neues Jahr!
    Freut mich sehr, dass das vergangene Jahr so erfolgreich bei dir abgelaufen ist - sowohl privat als auch buchmäßig. Ich wünsche dir, dass das 2015 so bleibt oder sogar noch besser wird!
    Alles Gute,
    Carina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    Glückwunsch zum abgeschlossenen Studium. Ich hoffe, es wird bei mir auch dieses Jahr soweit sein. ;)
    Triffst du denn andere Leute wenigstens, wenn du sie bewirfst? Ich würde manche Leute ja auch liebend gern abwerfen, aber ich war schon immer eine totale Niete im Werfen. Pech für mich, Glück für die anderen ;)

    Ist doch toll, wenn du viel Spaß am bloggen hattest. So gehört sich das! :)

    Auf ein erfolgreiches Jahr 2015 für uns.
    Julia

    AntwortenLöschen