Dienstag, 11. November 2014

Gemeinsam lesen #8 [Aktion]


Fröhlich früh versammeln wir uns diese Woche wieder  zu einem gepflegten Beisammensein, um über unsere Bücher hinweg ein paar Worte auszutauschen. Heute wieder ausgehend von Schlunzenbücher.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese seit gestern Der Wolkenatlas von David Mitchell und bin auf Seite 88. 
 
2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

 
Vor zwei Tagen beendeten Ayrs und ich unsere erste Zusammenarbeit, eine kurze Tondichtung, Der Todtenvogel.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

 
Ich habe bisher noch nicht viel von diesem Buch gehört, es dürfte aber wohl recht bekannt und auch beliebt sein, da der Autor schon einige Preise eingeheimst hat. Jedenfalls habe ich in letzter Zeit sehr viel Fantasy und leichte Unterhaltungslektüre gelesen, daher ist mir im Moment wieder nach etwas tiefgründigerer und sprachlich hochwertiger Belletristik. Diesbezüglich scheint das Buch ein guter Griff gewesen zu sein, bisher gefällt es mir sehr gut.


4. Es wäre Zeit für Neues von.... ? Welcher Autor sollte eurer Meinung nach ganz bald mal wieder ein Buch schreiben? Oder gibt es eine Reihe, wo du denkst "Mensch, da könnte aber noch ein Teil kommen!!" ?
 
George R.R. Martin! Keiner der von mir gelesenen Autoren braucht länger für die Veröffentlichung eines neuen Bandes. Ich würde mich wirklich über Winds of Winter freuen, aber die beliebte Aussage "Every time you ask me when the book will be finished I kill a Stark!" kennt mittlerweile auch schon jeder, also Pssssst!

Kommentare:

  1. Oh ja, von dem Buch habe ich auch schon viel gehört. Ist das nicht verfilmt worden? Oder verwechsel ich da was?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi! Ja, soweit ich weiß wurde es auch schon verfilmt, allerdings ist auch der Film total an mir vorüber gegangen :D

      Löschen
  2. Haha, die Aussage von George R.R. Martin ist ja nicht schlecht :D :D

    "Der Wolkenatlas" habe ich noch nicht gelesen, hört sich aber gut an. Wäre glaube auch was für mich.

    Liebe Grüße,
    Carina
    http://worte-und-welten.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne bisher nur den Film,d er sehr verwirrend und sehr genial zu gleich war ;)

    lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    An "Wolkenatlas" habe ich mich bisher noch nicht gewagt. Auf das Buch bin ich durch den Film gekommen und nach einigen Trailern, war mir die Geschichte ziemlich konfus. Vielleicht ist das ja beim Lesen besser. Ich bin gespannt, wies dir gefällt.
    LG Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    George R.R. Martin habe ich auch genannt :D Er braucht ja wirklich lange :D
    "Der Wolkenatlas" fand ich echt super. Der Aufbau hat es mir sehr angetan und die Verbindungen der Handlungen. Vom Film war ich auch postiv überrascht :)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich wenn es dir gefallen hat, den Film würde ich mir, sofern mir das Buch ebenso zusagt natürlich auch gerne ansehen. Schaue mir schon gerne die jeweilige Umsetzung an :) Kann sehr interessant sein (auch wenn es nicht immer so hinhaut wie ich mir das wünschen würde xD)

      Löschen
  6. Hallöchen :)

    Mir lag George Martin auch auf der Zunge aber ich habe dann diesmal davon abgesehen über seine Langsamkeit zu meckern, es hat ja doch keinen Zweck xD. Nicht das wir noch für das Aussterben einer ganzen Familie verantwortlich sind ;). Ich glaube wenn endlich der nächste Band escheint, werde ich vor Freude durchs Zimmer hüpfen!

    LG Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja ich meckere auch nicht, hab es nur angemerkt :P aber möglicherweise sterben ohnehin 90% aller Figuren :D werden wir ja dann sehen hehe :)

      Löschen
  7. Huhu!

    Der Wolkenatlas - den Film hab ich im Kino gesehen - ganz schön lang gewesen ^^ Ich fand ihn nicht schlecht und hab danach erst gehört, dass es ein Buch dazu gibt und wollte es natürlich lesen. Mir war es aber zu ... spröde, mir fällt grad kein anderes Wort dazu ein. Ich bin überhaupt nicht reingekommen!

    Nachdem es dir ja anfangs schon gut gefällt, hoffe ich, dir gehts damit besser und es kann dich noch richtig begeistern :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Misty,

    vom Wolkenatlas habe ich immerhin schon mal gehört. Passiert ja auch nicht soooo oft bei deiner sonstigen Lektüre ;)
    (Was heißt übrigens das "fröhlich früh" nach Seite 88? ;))

    Ich glaub, ich muss mal eben nachlesen worum es in dem Buch geht.
    Die Kurzbeschreibung irritiert mich jetzt ein bisschen :D Keine Ahnung was ich erwartet habe, aber das nicht.

    :D Das ist aber ne sehr lustige und schöne Aussage von George R.R. Martin. Aber ich hab leicht reden, ich warte ja auch nicht dringend auf sein neues Buch :P

    Beste Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen