Freitag, 23. November 2012

Narr und Phantast [Zitat]

"Zwei Schelme sind's - Verstehn sich schon - 
Narr und Phantast - So nah dem Thron -
Ein mattgesungen - alt Gedicht -
Der Tor bläst ein - der Weise spricht -"*


*Johann Wolfgang von Goethe: Faust. Der Tragödie Zweiter Teil.Stuttgart: Philipp Reclam Verlag 2001, S.12, V.4951ff

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen