Montag, 1. Oktober 2012

Wenn es auf dem Flohmarkt doch nur Flöhe gäbe...[News]

...und keine Bücher! Dann würde ich von dort nämlich nur mit einem kleinen Flohzirkuskistchen heimkommenn und nicht mit einer Buchmenge, die eigentlich eines Esels bedürfte um sie auf den Friedhof zu schleppen. Natürlich bin ich total erfreut über die wunderbaren Schätze, die ich mir aus den verfügbaren Kisten erwühlt habe, aber leider hatte ich auf meinem Regal keinen Platz mehr, sodass sich die Prachtstücke nun auf dem Fensterbrett neben meinen Pflanzen stapeln. Diese traue ich mich nun nicht mehr gießen, aus Angst ein paar Tropfen könnten auf die Bücher fallen...



Ein warmes Plätzchen bekommen haben:

  • Karen Duve: Die entführte Prinzessin
  • Albert Sanchez Pinol: Im Rausch der Stille
  • Benjamin Lebert: Crazy
  • Yann Martel: Schiffbruch mit Tiger
  • Tomek Tryzna: Fräulein Niemand
  • Thomas Mann: Buddenbrooks
  • Milan Kundera: Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins
  • Hermann Hesse: Das Glasperlenspiel
  • David R. MacDonald: Die Straße nach Cape Breton
  • Monty Roberts: Der mit den Pferden spricht
  • Michael Ende: Der  satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Die Bücher sind alle samt in sehr gutem Zustand und haben mich pro Stück nur 1€ gekostet. Ganz besonders freue ich mich über die schönen gebundenen Ausgaben von "Glasperlenspiel", "Buddenbrooks" und "Die entführte Prinzessin", letzteres stand sogar seit einer gelesenen Rezension von Kermit auf meinem Thalia-Wunschzettel. Die anderen Bücher musste ich allerdings auch ganz dringend adoptieren. Ach ja, auch ich erfülle Patriacia McKillips Zitat:

"The odd thing about people who had many books was how they always wanted more."

Kommentare:

  1. Ah wie toll :D Du hast es sogar mit Schutzumschlag ergattert (der hat bei meinem Exemplar das ich auf Rebuy erstehen konnte gefehlt), Glückwunsch! Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen und hoffe, dass dich das Buch genau so gut unterhält ^^ Von den restlichen Büchern kenne ich keines, aber ich weiß, warum ich einen Bogen um Flohmärkte mache ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank^^
      Ja, das Exemplar war wirklich ein totaler Glücksgriff, wie auch die anderen Büchlein. Also ich gehe weiterhin auf Flohmärkte, da ich jedes Mal annehme ohnehin nichts brauchbares zu finden...irgendwie bestätigt sich diese Annahme nur nicht.

      Löschen
  2. Schöne Ausbeute. Aber der korrekte Titel des Ende-Buchs lautet natürlich "Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch". Gell.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe beim Erstellen dieser Liste sogar kurz überlegt ob ich das auch noch hinzufügen soll, da ich allerdings diesen "Zwischentitel" nicht auswendig kann, war mir das Abtippen einfach zu mühsam. Nachdem du ihn aber hier hoffentlich korrekt herein geschrieben hast habe ich das jetzt auch in meinem Post aktualisiert ;)

      Löschen