Dienstag, 15. Mai 2012

Faust II [Zitat]

 Von Goethes Faust Tragödien flattern viele Zettelchen durch den Friedhof, davon wird bestimmt immer wieder einer aufgehoben werden.

Mephistophles: Daran erkenn ich den gelehrten Herrn!
Was ihr nicht tastet steht euch meilenfern,
Was ihr nicht fasst das fehlt euch ganz und gar,
Was ihr nicht rechnet, glaubt ihr sei nicht wahr,
Was ihr nicht wägt hat für euch kein Gewicht,
Was ihr nicht münzt das meint ihr gelte nicht.*

*Johann Wolfgang Goethe: Faust. Der Tragödie Zweiter Teil. Stuttgart: Philipp Reclam jun.2001, S. 11 V.4917ff

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen